Unsere Geschichte

Faunus Dogfood

Unsere Mission bei Faunus Dogfood ist es, Ihrem geliebten Vierbeiner die natürlichste, schmackhafteste und höchstverdauliche Nahrung zu einem erschwinglichen Preis anzubieten. Das Wohlergehen, das Glück und die Gesundheit Ihres Hundes sollten Vorrang haben und nicht die Gewinnspanne.

Wir glauben nicht an einige der aktuellen Trends, Märchen oder Hypes. Wir springen also nicht auf den kommerziellen Wagen des getreidefreien Futters oder der einseitigen Fleischdiät. Wir glauben nicht an das Märchen vom Wolf. Natürlich gibt es viele Dinge, die der Hund mit seinem berühmten Vorfahren, dem Wolf, teilt, aber auf dem Gebiet der Verdauung gibt es einen signifikanten Unterschied nach Tausenden von Jahren der Domestikation. Der große Unterschied ist, dass der Hund im Gegensatz zum Wolf Stärke verdauen und in Energie umwandeln kann. Um eine optimale Verdauung zu gewährleisten, ist es sehr wichtig, dass die Stärkequellen vor dem Pressen leicht verdaut werden. Mit anderen Worten, die Kohlenhydrate werden zuerst für eine kurze Zeit erhitzt, so dass sie optimal verdaut und absorbiert werden können. Aus diesem Grund verwenden wir nur gut aufgeschlossener Reis, Buchweizen, Haferflocken, Johannisbrot etc.

Faunus Dogfood ist sicherlich nicht für Kartoffeln, die oft in den populären ‘getreidefreien’ Formeln verwendet werden. Futter mit Kartoffeln ist bestimmt weniger verdaulich als Futter mit Reis und Getreide und enthält Substanzen, die für die Gesundheit Ihres Hundes nicht optimal sind.

Wir bemerken, dass bei ‘knackigen’ oder ‘extrudierten’ Pellets die Heizung zu lang und zu intensiv ist.
Diese Pellets beginnen mit einem Teig, einer Art Brei, der unter sehr hohem Druck gebacken wird (bis zu 60 bar !). Dies ergibt ‘luftige’, aber sehr ‘sterile’ Pellets. Dieses Backen zerstört die Strukturen der Proteine, ist schädlich für die Nährwert, ist kurz gesagt schlecht für die Qualität. Wir haben uns für das Kaltpressen der Pellets entschieden, weil dies ein natürlicher Prozess ist und einen Verdauungsprozess hat, der mit dem vom frischen Fleisch verglichen werden kann. Es ist auch prima mit frischem Fleisch zu kombinieren, wenn Sie Ihren Hund mal extra verwöhnen möchten. Durch das Pressen der Pellets auf viel niedrigeren Temperaturen wird weniger oxidiert und folglich werden weniger schädliche Substanzen freigesetzt. Es ist auch sehr wichtig, dass die Rohstoffe beim Kaltpressen intakt bleiben. Darüber hinaus ist es äuβerst vorteilhaft, dass die dringend benötigten Vitamine, Aminosäuren und Fettsäuren unbeschädigt bleiben.
Viele Leute schauen nur auf die Menge und das Verhältnis Protein / Fett, aber verstehen nicht, dass die Herkunft des Proteins und des Fettes viel wichtiger ist als die absoluten Werte. Für einen erwachsenen Hund ist en Futter mit beispielsweise 20-25% eines hochwertigen Proteins (hoher biologischer Wert) mehr als genug, um alle seine Bedürfnisse zu erfüllen. Hohe Proteingehalte, besonders wenn sie von minderwertigen Proteinen stammen, sind unnötig und erhöhen sogar das Risiko allergischer Reaktionen. Auch die unnötigen Proteinen müssen von der Leber und dann von den Nieren verarbeitet werden, was der Gesundheit sicherlich nicht zugute kommt. Die Verwendung von hochwertige und reinen Fetten ist sehr wichtig, denn Fett spielt eine wichtige Rolle für das Funktionieren der Muskeln, die Energieversorgung und die Funktion der Organe des Hundes.
Bei Faunus entscheiden wir uns für Qualität, nicht Quantität !
Für uns ist es wichtig , einerseits einen großen Anteil an Rohstoffen tierischen Ursprungs (mit einer sehr begrenzten Anzahl von Proteinquellen pro Futtertyp) und andererseits einen perfekt passenden Anteil der richtigen Fette, Vitamine, Öle und Kohlenhydrate zu haben. Die Verwendung von möglichst wenigen Proteinquellen pro Produkttyp reduziert das Risiko von Allergien und Unverträglichkeiten.
Um alles zu bieten, was Ihr Hund braucht, um ein langes, gesundes, glückliches und aktives Leben zu führen, sind wir sehr streng bei der Anwendung einer Reihe von Prinzipien, von denen niemals abgewichen wird.

• Nur reines Rinderfett. Kokosnussfett kann in einigen Produkttypen einen Mehrwert bieten. Wir vermeiden das billigere Hühner- oder Geflügelfett, weil es keine ausreichende Qualität garantiert.
• Keine künstlichen oder chemischen Substanzen, um unseres Futter zu färben oder zu aromatisieren oder zu konservieren. Daher nur 9 Monate Haltbarkeit!
• Nur natürliche Antioxidantien. Daher nur 9 Monate Haltbarkeit!
• Alle Zutaten sind gentechnikfrei, also niemals gentechnisch veränderte Rohstoffen.
• Die meisten unserer Produkttypen enthalten reines Lachsöl für ein glänzendes Fell.
• Immer die gleiche Qualität von hochwertigen Rohstoffen, unabhängig vom Preis auf den Rohstoffmarkt. Wir lassen und nicht zu Schnäppchen verleiten, die Qualität ist immer wichtiger.
• Nur Rohstoffe, die für den menschlichen Verzehr geeignet sind.

Kurzum, bei Faunus Dogfood bemühen wir uns, Ihnen immer die beste Qualität und den bestmöglichen Service zu bieten, um Ihrem Hund das Leben zu geben, das er verdient !

Kristof
Faunus Dogfood